Das effiziente Smartphone für unterwegs: Armor X7 16 GB von Ulefone

Vorwort 

Jeden Monat kommen viele neue Handys auf den Markt, und man wird ziemlich schnell überwältigt.
 Je nachdem, wie sie genutzt werden sollen, ist es zwingend erforderlich, mehrere Modelle miteinander zu vergleichen. Schon bei dem Betriebssystem dieses Armor X7 16 GBs: Hier findet man ein Android mit dem ganzen Apple-Ökosystem, das dazugehört.
 Lassen Sie uns nun die Ergebnisse unserer situativen Tests sehen.

 Dieses Armor X7 16 GB macht bei jedem Einsatz gute Figur.
 Dieses Modell ist durchschnittlich und wird die meisten Ihrer Bedürfnisse erfüllen. Zusammenfassend ist das ein gutes Produkt.
 

Dieses Handy ist geeignet für :
– Surfen im Internet, überall
Vermeiden Sie die Wahl dieses Handys für :
– Multimedia-Nutzung
– Spielen
– Fotos oder Filme machen

Das Armor X7 16 GB für Internetnutzung und auf Reisen geeignet? 

Der Hauptvorteil eines Smartphones besteht darin, überall verbunden zu bleiben und damit mobil zu sein. Über seine Handyfunktion hinaus erwarten wir, dass es ebenso gut zum Surfen im Internet und auf Reisen einsetzbar ist.
 das Armor X7 16 GB ist fast schon ein Miniaturhandy. Eine Größe von 5.0 Zoll, die in den Anfängen der Smartphones normal gewesen wäre, heute aber nicht mehr.
 Es wird schwieriger sein, diese kleine Anzeige zu bedienen. Noch schlechter zum Film Anschauen. Alles in allem perfekt fürs Telefonieren.
 Das Gerät ist mit WLAN ausgestattet. Sie werden überall, auch auf der anderen Seite der Welt, einen hochwertigen Internetzugang genießen können. Dieses Handy ist mit GPS ausgestattet. Sie werden es zu schätzen wissen, dass Sie nicht mehr nach dem Weg fragen müssen. Effektive Funktionalität fast überall.
 Bei diesem Modell können Sie mehr als nur eine Handynummer haben. Das bedeutet, dass Sie mehrere Terife gleichzeitig verwalten können. Dies wird sogar mit konkurrierenden Anbietern möglich sein. Dies wird für Vielreisende von Vorteil sein.
 Es ist wichtig zu beachten, dass dieses Modell ohne verstärktes Glas angeboten wird. Kein Schutz gegen Kratzer oder Stöße, die während der Lebensdauer eines Smartphones auftreten können. Es ist eine gute Idee, einen anpassungsfähigen Bildschirmschutz als Ergänzung zu kaufen. Was den Akku dieses Smartphones betrifft, so haben Sie mit 4000 mAh genügend Akkulaufzeit, Genug, um den Tag durchzustehen.
 Und da Apple es nicht für sinnvoll hielt, dieses Modell mit einer Schnellladung zu versehen, werden wir warten müssen. Schade, das ist heutzutage eine sehr interessante Eigenschaft.
 

Kann man mit diesem Gerät Musik hören und Videos anschauen? 

Smartphones sind die neuen Fernsehgeräte geworden. Es ist ein Gerät, das immer griffbereit bleibt. Sie können auch einfach nur Musik hören. Der Netzzugang ermöglicht es Ihnen, einen Videostream anzusehen, wann immer Sie Lust dazu haben. Aber nicht alle Handys sind für diesen Zweck geeignet.

 Wir hätten uns gewünscht, dass das Armor X7 16 GB auf der Multimedia-Ebene leistungsfähiger gewesen wäre. Es befindet sich am unteren Ende unserer Rangliste. Sein Bildschirm ist nicht groß genug, um ein Video, geschweige denn einen Film zu genießen. Eine Auflösung, die zudem bei 720 x 1280 liegt. Es taugt mehr beim Musik Hören.
 Die anwesende Technologie bei der Anzeige ist die LCD IPS. Das visuelle Ergebnis ist sehr gut, egal aus welchem Blickwinkel man auf den Bildschirm schaut.
 Apple war bestrebt, das Sounderlebnis zu verbessern. Sie verfügen über einen Eingang für den 3,5-mm-Stecker Ihres Kopfhörers.
 Mit dieser Betriebssystemversion unterstützt das Handy drahtloses Hi-Fi-Audio über Bluetooth. Die Übertragung ist flüssig und der Klang ist klar.
 Und schließlich waren wir zum Thema Ton überrascht, dass wir kein stereo finden konnten.
 

Das Smartphone von Samsung: eine gute Wahl für Videoanrufe? 

Mit einem leistungsschwachen Gerät ist es nicht möglich, richtig zu spielen. Dies bedeutet, dass die Akkus in der Lage sein müssen, Schritt zu halten. Der Prozessor und der Grafikchip müssen ebenfalls von hoher Qualität sein, um das Bild flüssig zu machen. Einfach ausgedrückt: Je besser diese Eigenschaften sind, desto besser wird Ihr Spielerlebnis.

 Bei unseren Tests steht dieses Armor X7 16 GB in Bezug auf die Leistung am unteren Ende der Liste. Der Mediatek MT6761 Helio A20 (12 nm)KT-Prozessor ist schwach und der Grafikchip von geringerer Qualität, als wir uns gewünscht hätten. Die Bildwiedergabe ist der Konkurrenz unterlegen.
 Was das RAM betrifft, so ist dieses Modell gelinde gesagt leichtgewichtig. Dieses Handy verfügt nur über 16 GB standardmäßig; das wird wahrscheinlich knapp. Aber einige von Ihnen werden mehr davon brauchen; deshalb hat Samsung einen freien Steckplatz für eine Speicherkarte vorgesehen.
 Die Akkulaufzeit ist für den normalen Gebrauch korrekt. Dieses Modell liegt in der Mitte der Kategorie. Die Leistung beträgt 4000 mAH, gut genug für einen Tag.
 Wie bei Spielen ist dieses Smartphone nicht für viele Anwendungen gedacht. Eine unterdurchschnittliche Konfiguration, mit einer kleinen Bildschirmgröße von 5.0 Zoll. Sein Einstiegsdesign mit einem unterdurchschnittlich kleinen Bildschirm führt zu einem enttäuschenden Ergebnis. Die Bilder sind von geringerer Qualität, sie können manchmal verpixeln und ergeben eine Darstellung, die für die Augen schmerzhaft ist.
 Darüber hinaus ist die NFC-Komponente standardmäßig installiert. Es ist ein Zahlungsmittel mit dem Smartphone. 

Bezüglich der Verwendung von Audio oder Video? 

Mit der Zeit sind Smartphones fast so gut geworden wie Kameras. Der Grund dafür hängt mit den Millionen von Pixeln zusammen, mit denen sie ausgestattet sind. Dies ist jedoch nicht das einzige, zu berücksichtigende Kriterium. Interessant ist auch die mögliche Retusche per Bearbeitungssoftware. Samsung entwickelt seit langem Smartphones mit den hochwertigsen Fotosensoren.

 Allerdings ist das ein bisschen knapp, was die Kamera angeht. Es gibt tatsächlich nur eine Linse an diesem Handy.
 Die Auflösung dieses Modells ist nicht sehr hochwertig. Eine Bildauflösung von 13 Mp, die ein mittelmäßiges Ergebnis ergibt. Sie werden wegen der schlechten Qualität des Renderings auf diesem Modell die Selfieaufnahmen begrenzen. Das Retuschieren von Fotos ist nicht intuitiv. Sie werden selbstverständlich fotografieren können, aber erwarten Sie keine hohe Qualität.
 Dieses Handy bietet sehr wenig Platz: 16 GB; dies ist das kleinste, was man auf Smartphones finden kann. Das bedeutet, dass Sie sich zwischen Videos, Fotos und Anwendungen entscheiden müssen. Es wird notwendig sein, Ihre Inhalte sehr schnell auf andere Speichermedien zu übertragen.
 

Das Armor X7 16 GB zum Schluss 

Dieses Armor X7 16 GB erfüllt die Mehrzahl der Anwendungsfälle. Es ist ein sehr hochqualitatives Modell. Mit einem gut platzierten Preis ist es eine clevere Wahl.
 

Das beste Handy ? Samsung – Galaxy A21s 64 GB

Samsung Galaxy A21s Dual SIM 64GB, Black, A217F Android SmartphoneSiehe auf AmazonAls Präambel zu diesem Test Jeden Monat kommen viele neue Handys auf den Markt,...

Honor Play 9A 128 GB: das Handy für unterwegs

HONOR 9A Dual-SIM Smartphone - Midnight Black (6,3 Zoll Display, 64 + 3GB, Android 10 AOSP ohne Google Play Store, Magic UI 3.1) +...

Ein der Mobilität gewidmetes Handy: Samsung – Galaxy Xcover Pro 64 GB

Samsung Galaxy Xcover ProSiehe auf AmazonIn wenigen Worten Unter allen Wahlmöglichkeiten wird es schwierig, das Smartphone auszuwählen, das Ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Bei starkem oder...

Ein der Mobilität gewidmetes Smartphone: Realme – Narzo 20A 64 GB

MISKQ Hülle für Oppo Realme Narzo 20 Pro, Robust Bumper Handyhülle Schutzhülle Case Vier-Ecken-Airbag,Anti-Drop staubdicht Stoßfest Hülle(blau/Rosa)Siehe auf AmazonAls Präambel zu diesem Test Unter allen...

Honor View30 Pro 128 GB – Analyse

Honor View20 16, 3 cm (6.4 Zoll) 6 GB 128 GB Dual-SIM 4G 4000 mAh - Smartphones (16, 3 cm (6.4 Zoll), 6 GB,...

Realme Narzo 20 64 GB: das Handy für unterwegs

moto g8 power lite Dual-SIM Smartphone (6,5 Zoll-Max vision-HD+-Display, 16-MP-Hauptkamera, 64 GB/4 GB, Android 9) inkl. Schutzcover BlauSiehe auf AmazonZu Beginn Wenn es darum geht,...