Ulefone Armor Mini 2 32 MB – Analyse

Zu Beginn 

Unter allen Wahlmöglichkeiten wird es schwierig, das Smartphone auszuwählen, das Ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Je nachdem, wie sie genutzt werden sollen, ist es zwingend erforderlich, mehrere Modelle miteinander zu vergleichen. Lassen Sie uns nun die Ergebnisse unserer situativen Tests sehen.

 Nach unseren Tests sehen wir, dass dieses iPhone nicht für alle Situationen gut ist. Dieses Modell ist sehr weit von der Oberklasse entfernt und könnte gerade so den Bedarf eines ersten Handys für ein Kind decken. Zusammengefasst, wenn Sie sich dafür entscheiden, dann hauptsächlich wegen seines Preises.
 

Vermeiden Sie die Wahl dieses Handys für :
– Videos anschauen

Armor Mini 2 32 MB für die Mobilität? 

Die Frage der Mobilität ist wichtig, wenn es um ein Smartphone geht. Über seine Handyfunktion hinaus erwarten wir, dass es ebenso gut zum Surfen im Internet und auf Reisen einsetzbar ist.
 Das iPhone kommt wirklich klein vor. Ein bescheidener 2.4-Zoll-Bildschirm, der andererseits leichter in eine Tasche passt und leichter zu handhaben ist.
 Das bedeutet, dass es für das Surfen im Internet impraktikabel ist. Vergessen Sie auch die Videos. Die Hauptnutzung dieses Handys wäre es, Anrufe zu tätigen…
 Manchmal ist es praktisch, mehrere Handys in einem zu haben. Und dieses Modell kann mehrere SIM-Karten händeln. Das bedeutet, dass es möglich ist, mehrere aktive Anbieter in dem Gerät zu haben. Dieses Modell ermöglicht es Ihnen, mehrere Anbieter zu verwalten. Es kann interessant sein, wenn man ins Ausland reist.
 Ein Detail, das bei diesem Armor Mini 2 32 MB fehlt, ist das verstärkte Glas. Es ist schwer vorherzusagen, dass ein Gerät niemals herunterfallen wird.
 Sie müssen den zusätzlichen Kauf einer Schutzfolie einplanen.
 Aufgrund seines Akkus ist die Laufzeit dieses Modells eine der schlechtesten. Mit einer Leistung von 2100 mAh werden Sie gezwungen sein, öfter aufzuladen. Als Vorsichtsmaßnahme können Sie in der Nähe einen zusätzlichen Akku zur Verfügung haben.
 Abschließend zum Thema Akkuladung: Samsung hat im Vergleich zu früheren Modellen nichts geändert, d.h. immer noch keine Schnellladung. Aufgrund der Geschwindigkeit, mit der sich die Akkus heutzutage entleeren, ist diese jedoch fast unentbehrlich geworden.
 

Ein Gerät zum Filme Anschauen und Musik Hören? 

Die Nutzung des Handys übersteigt inzwischen die des Fernsehens. Ein praktisches Gerät zum Anschauen von Videos. Sie können auch überall und kontinuierlich Musik hören. Das sind ziemlich leistungsstarke Geräte und immer gut verbunden, um Video streamen zu können. Allerdings eignen sich nicht alle Smartphones.

 Mit seinem geringen Lesekomfort ist das Armor Mini 2 32 MB nicht für Multimedia ausgelegt. Es schneidet nicht so gut ab wie die meisten seiner Wettbewerber. Ein 2.4-Zoll-Bildschirm mit zu lebhaften Farben. Und seine Bildschirmauflösung ist niedrig. Es ist eher empfehlenswert, um Musik zu hören.
 Apple war bestrebt, das Sounderlebnis zu verbessern. Sie verfügen über einen Eingang für den 3,5-mm-Stecker Ihres Kopfhörers.
 Mit der Bluetooth Technologie haben Sie die Möglichkeit, den Ton vom Handy zu übertragen. Eine Technologie, die Soundqualität garantiert.
 Schließlich bedauern wir das Fehlen von Stereolautsprechern.
 

Ist es für Spiele geeignet? 

Smartphone-Spiele brauchen mittlerweile viel Leistung. Dasselbe gilt für die ständig wachsende Zahl von installierten Anwendungen, die die Akkuleistung beanspruchen. Für ein flüssiges und reaktionsschnelles Rendering bei 3D-Videospielen ist es notwendig, einen guten Prozessor mit einem guten Grafikchip zu kombinieren. Kurz gesagt, Technologie und Komponenten der neuesten Generation sorgen für eine bessere Spielbarkeit.

 Da einige Benutzer sicherlich mehr Platz benötigen, hat Samsung einen freien Slot für eine Erweiterung zur Verfügung gestellt.
 Vergessen Sie die langen Videospielsitzungen bei diesem Modell. Die Ausdauer dieses Modells ist eine der Schwächsten. Die Leistung von 2100 mAH erfordert ein Aufladen während des Tages.
 Wie bei Spielen ist dieses Smartphone nicht für viele Anwendungen gedacht. Der Lesekomfort für den die Darstellung nicht auf dem Niveau ist. Dies ist ein Einstiegsmodell: 167* Pixel pro Zoll. Auch wenn es lesbar bleibt, liegen die Klarheit des Bildes und die Darstellung unter denen der Konkurrenz.
 Zum Abschluss des Anwendungsteils weisen wir darauf hin, dass die Zahlungsfunktion per Handy (NFC) hier nicht verfügbar ist.
 

Bezüglich der Verwendung von Audio oder Video? 

Die Leute benutzen seit einiger Zeit Smartphones… um Bilder zu machen. Der Grund dafür hängt mit den Millionen von Pixeln zusammen, mit denen sie ausgestattet sind. Aber diese Eigenschaft ist nicht alles. Es ist auch wichtig, die aufgenommenen Bilder mit einem Klick teilen zu können. Samsung kann auf eine lange Erfahrung bei der Entwicklung von Qualitätsprodukten zurückblicken.

 Es ist eine Überraschung seitens Samsung. Tatsächlich gibt es nur eine Kamera auf diesem Handy.
 

Kurz gesagt, das Armor Mini 2 32 MB, die richtige Wahl? 

Unsere Analyse hat gezeigt, dass dieses Armor Mini 2 32 MB nicht für alle Zwecke geeignet ist. Es kann eine vorübergehende Wahl oder eine Übergangslösung sein. Letztendlich ist es eine zweite Wahl zusätzlich zu Ihrem Haupt-Smartphone.